UNSERE AUSFLÜGE

Fragen Sie an der Rezeption nach Informationen zu unseren Geschäftspartnern angebotenen Ausflügen, um die Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten Sardiniens zu entdecken.

_

EXPERIENCES

COASTEERING BEIM LAND UND MEER

Täglich | 8:00 Uhr – 12:30 Uhr
(min. 1 Person – max. 12 Personen)

Die drei angebotenen Wanderrouten (deren Schwierigkeitsgrad von einfach bis mittelschwer ist)eignen sich perfekt für all diejenigen, die die Küste, wo das glasklare Wasser die Felsen trifft, und die Natur in einer einzigarten Art erkunden möchten. Man wird ein Abenteuer auf der Suche nach der wilden Natur mit wunderschönen Farben erleben mit dem Meeresrauschen immer im Hintergrund.
Während des Ausfluges mit Führung werden Sie einige der schönsten Orte sudwesten Sardiniens erkunden, wie Cala Pira, Cala Ferrato und Monte Turno, die Sie nur zu Fuß erreichen werden oder indem Sie schwimmen oder klettern. Von einem der Kliffen, die Sie hochgeklettert haben, können Sie in das blaue Wasser hineinspringen.

Der Preis beinhaltet: Verleih der Ausrüstung (Rettungsweste, Schutzhelm und Tauchanzug). Transfer (vom und zum Hotel), eine Flasche Wasser, Video und Fotos des Ausfluges.

_

Escursione "Coasteering tra terra e mare"

WANDERUNGEN DURCH DIE NATUR

Täglich
(min. 1 Person – max. 12 Personen)

Die perfekte Tour für Naturliebhaber und für all diejenigen, die abschalten und die wilde Landschaft Sardiniens mit ihrer atemberaubenden Aussichten genießen möchten.
Die angebotenen Wanderrouten sind gedacht, damit man in die Natur eintauchen und das einzigartige Gelände erkunden kann. Sie werden die folgenden Sehenswürdigkeiten besuchen: Sa Ruta Stampada, einen vom Wind verschliffenen Stein, der wie ein Fenster auf die Landschaft aussieht und mit einem Spaziergang durch den Berg Monte Cartucceddu erreicht werden kann, den Spanischen Turm in Monte Ferru oder den Leuchtturm Capo Ferrato.

Leuchtturm Capo Ferrato: 08:00 Uhr – 11:30 Uhr
Monte Ferru: 08:00 Uhr – 12:30 Uhr
Sa Ruta Stampada: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr

Der Preis beinhaltet: Verleih der Ausrüstung (Wanderstöcke). Transfer (vom und zum Hotel), eine Flasche Wasser, sardischen Aperitif, Video und Fotos des Ausfluges.

_

Escursione "Trekking nella natura"

KAJAK TOUR

Täglich | 08:00 Uhr – 12:00 Uhr / 17:00 Uhr – 20:00 Uhr
(min. 1 Person – max. 12 Personen)

Eine perfekte Tour für all diejenigen, die ein unbekanntes Sardinien auf dem Seeweg oder entlang des Flusses entdecken möchten. Zwei verschiedene und einfache Routen stehen auf dem Plan: die erste ist der Fluss Flumendosa, wo Tamarisken, Oleander, Farne und Binsen die Landschaft, die von Reihern, Kormoranen, Flamingos und Falken besiedelt ist, umrahmen; die zweite ist der Leuchtturm Capo Ferrato und die nahe Cala Sa Figu mit weißem feinem Sand, hohen Riffen und glasklarem Wasser. Die letzte Station beider Routen sind Spiaggia della Chiavica und Cala Sa Figu, wo man die Möglichkeit hat, einen leckeren Aperitif mit regional hergestellten Produkten zu kosten.

Der Preis beinhaltet: Verleih der Ausrüstung (Kajak und Rettungsweste ), Transfer (vom und zum Hotel), eine Flasche Wasser, sardischen Aperitif, Video und Fotos des Ausfluges.

_

Tour in Kayak

TYPSCHES SARDISCHES ABENDESSEN IM SCHAFSTALL

Täglich | 20:00 Uhr
(min. 2 Personen – max. 12 Personen)

Eine exklusive Erfahrung für all diejenigen, die mehr über die Essen-und Wein- Tradition Sardiniens erfahren möchten in einem bezaubernden Ort, nur wenige Kilometer von Villasimius entfernt. Hier erwartet euch ein typischer renovierter Schafstall, der sich auf einem großen Gelände mit Ziegen befindet. An diesem Ort findet das Abendessen statt. Ein Menü aus dem Land mit Käse, mit Fleisch gefüllten Ravioli, die vor Ort zubereitet sind, angeboten wird. Während des Abends werden die Hirten die Käseherstellung vorführen, damit die Gästen die authentische Kultur der Weidewirtschaft und des Züchtens erleben können. Das Abendessen wird von typisch sardischer Musik begleitet.

Der Preis beinhaltet: Transfer (vom und zum Hotel), Video und Fotos des Ausfluges, Aperitif, Abendessen mit verschiedenen Gängen (Wasser, sardischen Wein und Spirituosen).

_

Cena Tipica Sarda nell'ovile

TAGESAUSFLÜGE AUFS MEER

KLEINE TOUR DER INSEL MIT SCHLAUCHBOOT

Täglich | 5 Stunden Dauer
(min. 10 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 08:30 Uhr von Monte Turnu

Sie fahren die Küste entlang und besichtigen einige von den schönsten Buchten der Insel, wie z.B Cala Sinzias und Punta de Is Cappuccinus. Danach erreichen Sie das Meeresschutzgebiet von Capo Carbonara und dort ist eine kleine Badepause geplant, damit Sie die wilden Inseln von Serpentara und dei Cavoli entdecken können. Die nächsten Stationen sind Porto Su Ferru, Torre di Porto Giunco und der Simius Strand, wo wunderschöne Graue-Drückerfischen leben und erblickt werden können. Zum Schluss werden Sie Punta Molentis, Punta Porceddus, Punta Sa Calazziga, Punta S’Omini Mortu und Cala Pira erreichen.

Rückkehr: 13:30 Uhr in Monte Turnu

Fahrtdauer: 75 Minuten (Der Rest der Zeit ist fürs Baden und Schnorcheln gedacht).

_

Ausflüge: Mini-Tour der Inseln mit dem Schlauchboot

SERPENTARA INSEL MIT SCHLAUCHBOOT

Täglich | 3 Stunden Dauer
(min. 8 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 16.00 Uhr von Monte Turnu

Die erste Station dieser Tour ist das Meeresschutzgebiet von Capo Carbonara. Danach ist eine Pause auf der Serpentara Insel geplant, wo Sie sich in das schöne Meer erfrischen können. Das Boot wird dann die Küste entlangfahren mit vielen Badepausen in den zauberhaftesten Buchten dieser Seite Sardiniens: Punta Sa Calazziga und Punta S’Omini Mortu, also “Schwimmbäder ” gennant, Cala Pira, Punta Is Cappuccinus, Cala Sinzias und die Klippe von Sant’Elmo.

Rückkehr: 19:00 Uhr in Monte Turnu

_

Ausflug mit dem Schlauchboot zur Insel Serpentara

CAPO FERRATO MIT SCHLAUCHBOOT

Täglich | 3 Stunden Dauer
(min. 8 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 16.00 Uhr von Monte Turnu

Schifffahrt Richtung Norden. Sie fahren an der Küste entlang und machen eine erste Pause, um Capo Ferrato und der Leuchtturm, Cala Sa Figu und Baia delle Anfore zu entdecken. Das zweite Ausflugsziel ist Porto de S’illixi mit einer Badepause, der Feraxi Strand und sein Fischteich und der Cristolaxedu Strand.

Rückkehr: 19:00 Uhr von Monte Turnu

_

Ausflug mit dem Schlauchboot nach Capo Ferrato

EINEN TAG AUF DEM SEGELSCHIFF

Täglich | 8 Studen Dauer
(min. 10 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 10.00 Uhr von Monte Turnu

Aufgrund der Struktur eines Segelschiffes und seiner Bewegungskraft, dem Wind, wird das Schiff entweder an der Küste entlang oder auf hoher See fahren, zwischen Capo Ferrato (Costa Rei) und Capo Carbonara (Villasimius). Pausen sind in den schönsten Buchten dieser Seite der Insel geplant, damit Sie baden, tauchen und die wunderschönen Farben der See genießen können.

Rückkehr: 18:00 Uhr in Monte Turnu

Während der Schifffahrt werden zu Mittag typische sardische Gerichte angeboten.

_

Segelbootausflug

AUSFLÜGE MIT JEEP

TOUR DEI SARACENI

Samstag und Sonntag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr | 16:00 Uhr – 20:00 Uhr
(min. 6 Personen – max. 16 Personen)

Das ist die perfekte Tour, um die wunderschönen Buchten an der südöstlichen Küste Sardiniens zu erkunden. Der Ausflug fängt an dem Turm Capo Boi an, auf dem man den schönen Strand Solanas und die Bucht von Villasimius betrachten kann. Die nächste Station ist das Vorgebirge Capo Carbonara und die zahlreichen und berühmten Strände aus feinem Sand.

Es wird dann zu den zwei spanischen Türmen aus dem XVII Jahrhundert weiter gefahren. Der Turm von Porto Giunco befindet sich in dem gleichnamigen Strand, in der Nähe des Teiches Notteri, wo die Rosaflamingos ihr Zuhause gefunden haben. Der zweite Turm, Turm von Cala Pira gennant, ist zwischen Felsenriffen und hundertalten Wacholdern eingebettet und schützt den schneeweißen Strand.

_

Jeep Tour "weiße Strände"

ZWISCHEN SALZWASSER-LAGUNEN

Samstag und Sonntag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr | 16:00 Uhr – 20:00 Uhr
(min. 6 Personen – max. 16 Personen)

Diese Tour wurde für die Naturliebhaber gedacht, die die Möglichkeit haben, die Salzwasser-Lagunen von Colostrai und Feraxi zu erkunden. Hier haben Reiher, Flamingos und Falken ihr Reich gefunden, das seit Jahrhunderten mit den einheimischen Anglern geteilt wird.

Der alte Vulkan von Capo Ferrato, ein Naturwunder, der wunderschöne Ecken wie Baia delle Anfore und Porto s Ilixi bewahrt, begleitet uns auf dem Weg zu einem schönen See, aus dem man in der Vergangenheit das Salz gewann und der seit Jahrhunderten von den Türmen von Salinas und von Dieci Cavalli bewahrt ist. Der Turm von Dieci Cavalli befindet sich entlang der „königlichen Straße“, die zu den Dörfern in dem Landesinnere von Serrabus hinführt.

_

Ausflug "zwischen salzwasser-lagunen"

DIE DREI STRÄNDE ERKUNDEN

Samstag und Sonntag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
(min. 6 Personen – max. 16 Personen)

Während der Tour werden die schönsten Strände im Südosten Sardiniens erkundet. Die erste Station ist die Bucht von Porto Giunco, bekannt für den schneeweißen Sand und das türkisblaue Wasser. Der windbeschützte Strand ist von Sanddünen und alten Wachttürmen umgeben.
Als nächstes wird der Strand Villa Rei besucht, wo man in das kristallklare Meer schwimmen kann. Eine andere Pause ist in den wunderschönen Strand von Piscina Rei geplant, wo das smaragdgrüne Wasser mit dem goldfarbigen Sand und den grünen Wacholder, die den Strand selbst umgeben und schützen, kontrastiert.

_

Ausflug "die drei strände erkunden"

DIVING

TAUCHEN UND SCHNORCHELN

Diving center mit erfahrenen Tauchführern für individuelle oder Gruppenaktivitäten

Eine ideale Erfahrung für all diejenigen, die die Naturwunder des Meeresschutzgebietes Capo Carbonara erkunden möchten, dessen Tauchplätze zwischen den Inseln Serpentara und Isola dei Cavoli und auf der Sandbank Santa Caterina liegen. Taucher mit Tauchschein können in kleinen Gruppen die Meeresgründen entdecken, hingegen Kunden mit weniger Erfahrung werden einen theoretischen Kurs und einen zweistündigen praktischen Unterricht machen. Danach ist ein Tauchgang mit professionellen Tauchführern angesagt, damit man die schönsten Ecken des Schutzgebietes bestaunen kann. Tauchkursen (individuell oder in einer Gruppe), um einen weltweit gültigen Tauchschein zu machen, sind auch möglich.

_

Tauchen und Schnorcheln an der Costa Rei

EXPERIENCES

Escursione "Coasteering tra terra e mare"

COASTEERING BEIM LAND UND MEER

Täglich | 8:00 Uhr – 12:30 Uhr
(min. 1 Person – max. 12 Personen)

Die drei angebotenen Wanderrouten (deren Schwierigkeitsgrad von einfach bis mittelschwer ist)eignen sich perfekt für all diejenigen, die die Küste, wo das glasklare Wasser die Felsen trifft, und die Natur in einer einzigarten Art erkunden möchten. Man wird ein Abenteuer auf der Suche nach der wilden Natur mit wunderschönen Farben erleben mit dem Meeresrauschen immer im Hintergrund.
Während des Ausfluges mit Führung werden Sie einige der schönsten Orte sudwesten Sardiniens erkunden, wie Cala Pira, Cala Ferrato und Monte Turno, die Sie nur zu Fuß erreichen werden oder indem Sie schwimmen oder klettern. Von einem der Kliffen, die Sie hochgeklettert haben, können Sie in das blaue Wasser hineinspringen.

Der Preis beinhaltet: Verleih der Ausrüstung (Rettungsweste, Schutzhelm und Tauchanzug). Transfer (vom und zum Hotel), eine Flasche Wasser, Video und Fotos des Ausfluges.

_

Escursione "Trekking nella natura"

WANDERUNGEN DURCH DIE NATUR

Täglich
(min. 1 Person – max. 12 Personen)

Die perfekte Tour für Naturliebhaber und für all diejenigen, die abschalten und die wilde Landschaft Sardiniens mit ihrer atemberaubenden Aussichten genießen möchten.
Die angebotenen Wanderrouten sind gedacht, damit man in die Natur eintauchen und das einzigartige Gelände erkunden kann. Sie werden die folgenden Sehenswürdigkeiten besuchen: Sa Ruta Stampada, einen vom Wind verschliffenen Stein, der wie ein Fenster auf die Landschaft aussieht und mit einem Spaziergang durch den Berg Monte Cartucceddu erreicht werden kann, den Spanischen Turm in Monte Ferru oder den Leuchtturm Capo Ferrato.

Leuchtturm Capo Ferrato: 08:00 – 11:30 Uhr
Monte Ferru: 08:00 Uhr – 12:30 Uhr
Sa Ruta Stampada: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr

Der Preis beinhaltet: Verleih der Ausrüstung (Wanderstöcke). Transfer (vom und zum Hotel), eine Flasche Wasser, sardischen Aperitif, Video und Fotos des Ausfluges.

_

Tour in Kayak

KAJAK TOUR

Täglich | 08:00 Uhr – 12:00 Uhr / 17:00 Uhr – 20:00 Uhr
(min. 1 Person – max. 12 Personen)

Eine perfekte Tour für all diejenigen, die ein unbekanntes Sardinien auf dem Seeweg oder entlang des Flusses entdecken möchten. Zwei verschiedene und einfache Routen stehen auf dem Plan: die erste ist der Fluss Flumendosa, wo Tamarisken, Oleander, Farne und Binsen die Landschaft, die von Reihern, Kormoranen, Flamingos und Falken besiedelt ist, umrahmen; die zweite ist der Leuchtturm Capo Ferrato und die nahe Cala Sa Figu mit weißem feinem Sand, hohen Riffen und glasklarem Wasser. Die letzte Station beider Routen sind Spiaggia della Chiavica und Cala Sa Figu, wo man die Möglichkeit hat, einen leckeren Aperitif mit regional hergestellten Produkten zu kosten.

Der Preis beinhaltet: Verleih der Ausrüstung (Kajak und Rettungsweste ), Transfer (vom und zum Hotel), eine Flasche Wasser, sardischen Aperitif, Video und Fotos des Ausfluges.

_

Cena Tipica Sarda nell'ovile

TYPSCHES SARDISCHES ABENDESSEN IM SCHAFSTALL

Täglich | 20:00 Uhr
(min. 2 Personen – max. 12 Personen)

Eine exklusive Erfahrung für all diejenigen, die mehr über die Essen-und Wein- Tradition Sardiniens erfahren möchten in einem bezaubernden Ort, nur wenige Kilometer von Villasimius entfernt. Hier erwartet euch ein typischer renovierter Schafstall, der sich auf einem großen Gelände mit Ziegen befindet. An diesem Ort findet das Abendessen statt. Ein Menü aus dem Land mit Käse, mit Fleisch gefüllten Ravioli, die vor Ort zubereitet sind, angeboten wird. Während des Abends werden die Hirten die Käseherstellung vorführen, damit die Gästen die authentische Kultur der Weidewirtschaft und des Züchtens erleben können. Das Abendessen wird von typisch sardischer Musik begleitet.

Der Preis beinhaltet: Transfer (vom und zum Hotel), Video und Fotos des Ausfluges, Aperitif, Abendessen mit verschiedenen Gängen (Wasser, sardischen Wein und Spirituosen).

_

TAGESAUSFLÜGE AUFS MEER

Ausflüge: Mini-Tour der Inseln mit dem Schlauchboot

KLEINE TOUR DER INSEL MIT SCHLAUCHBOOT

Täglich | 5 Stunden Dauer
(min. 10 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 08:30 Uhr von Monte Turnu

Sie fahren die Küste entlang und besichtigen einige von den schönsten Buchten der Insel, wie z.B Cala Sinzias und Punta de Is Cappuccinus. Danach erreichen Sie das Meeresschutzgebiet von Capo Carbonara und dort ist eine kleine Badepause geplant, damit Sie die wilden Inseln von Serpentara und dei Cavoli entdecken können. Die nächsten Stationen sind Porto Su Ferru, Torre di
Porto Giunco und der Simius Strand, wo wunderschöne Graue-Drückerfischen leben und erblickt werden können. Zum Schluss werden Sie Punta Molentis, Punta Porceddus, Punta Sa Calazziga, Punta S’Omini Mortu und Cala Pira erreichen.

Rückkehr: 13:30 Uhr in Monte Turnu

Fahrtdauer: 75 Minuten (Der Rest der Zeit ist fürs Baden und Schnorcheln gedacht).

_

Ausflug mit dem Schlauchboot zur Insel Serpentara

SERPENTARA INSEL MIT SCHLAUCHBOOT

Täglich | 3 Stunden Dauer
(min. 10 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 16.00 Uhr von Monte Turnu

Die erste Station dieser Tour ist das Meeresschutzgebiet von Capo Carbonara. Danach ist eine Pause auf der Serpentara Insel geplant, wo Sie sich in das schöne Meer erfrischen können. Das Boot wird dann die Küste entlangfahren mit vielen Badepausen in den zauberhaftesten Buchten dieser Seite Sardiniens: Punta Sa Calazziga und Punta S’Omini Mortu, also “Schwimmbäder ” gennant, Cala Pira, Punta Is Cappuccinus, Cala Sinzias und die Klippe von Sant’Elmo.

Rückkehr: 19:00 Uhr in Monte Turnu

_

Escursione Capo Ferrato in gommone

CAPO FERRATO MIT SCHLAUCHBOOT

Täglich | 3 Stunden Dauer
(min. 10 Personen – max 12 Personen)

Abfahrt: 16.00 Uhr von Monte Turnu

Schifffahrt Richtung Norden. Sie fahren an der Küste entlang und machen eine erste Pause, um Capo Ferrato und der Leuchtturm, Cala Sa Figu und Baia delle Anfore zu entdecken. Das zweite Ausflugsziel ist Porto de S’illixi mit einer Badepause, der Feraxi Strand und sein Fischteich und der Cristolaxedu Strand.

Rückkehr: 19:00 Uhr von Monte Turnu

_

Segelbootausflug

EINEN TAG AUF DEM SEGELSCHIFF

Täglich | 8 Studen Dauer
(min. 8 Personen – max 10 Personen)

Abfahrt: 10.00 Uhr von Monte Turnu

Aufgrund der Struktur eines Segelschiffes und seiner Bewegungskraft, dem Wind, wird das Schiff entweder an der Küste entlang oder auf hoher See fahren, zwischen Capo Ferrato (Costa Rei) und Capo Carbonara (Villasimius). Pausen sind in den schönsten Buchten dieser Seite der Insel geplant, damit Sie baden, tauchen und die wunderschönen Farben der See genießen können.

Rückkehr: 18:00 Uhr in Monte Turnu

Während der Schifffahrt werden zu Mittag typische sardische Gerichte angeboten.

_

AUSFLÜGE MIT JEEP

Jeep Tour "weiße Strände"

TOUR DEI SARACENI

Samstag und Sonntag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr | 16:00 Uhr – 20:00 Uhr
(min. 6 Personen – max. 16 Personen)

Das ist die perfekte Tour, um die wunderschönen Buchten an der südöstlichen Küste Sardiniens zu erkunden. Der Ausflug fängt an dem Turm Capo Boi an, auf dem man den schönen Strand Solanas und die Bucht von Villasimius betrachten kann. Die nächste Station ist das Vorgebirge Capo Carbonara und die zahlreichen und berühmten Strände aus feinem Sand.

Es wird dann zu den zwei spanischen Türmen aus dem XVII Jahrhundert weiter gefahren. Der Turm von Porto Giunco befindet sich in dem gleichnamigen Strand, in der Nähe des Teiches Notteri, wo die Rosaflamingos ihr Zuhause gefunden haben. Der zweite Turm, Turm von Cala Pira gennant, ist zwischen Felsenriffen und hundertalten Wacholdern eingebettet und schützt den schneeweißen Strand.

_

Ausflug "zwischen salzwasser-lagunen"

ZWISCHEN SALZWASSER-LAGUNEN

Samstag und Sonntag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr | 16:00 Uhr – 20:00 Uhr
(min. 6 Personen – max. 16 Personen)

Diese Tour wurde für die Naturliebhaber gedacht, die die Möglichkeit haben, die Salzwasser-Lagunen von Colostrai und Feraxi zu erkunden. Hier haben Reiher, Flamingos und Falken ihr Reich gefunden, das seit Jahrhunderten mit den einheimischen Anglern geteilt wird.

Der alte Vulkan von Capo Ferrato, ein Naturwunder, der wunderschöne Ecken wie Baia delle Anfore und Porto s Ilixi bewahrt, begleitet uns auf dem Weg zu einem schönen See, aus dem man in der Vergangenheit das Salz gewann und der seit Jahrhunderten von den Türmen von Salinas und von Dieci Cavalli bewahrt ist. Der Turm von Dieci Cavalli befindet sich entlang der „königlichen Straße“, die zu den Dörfern in dem Landesinnere von Serrabus hinführt.

_

Ausflug "die drei strände erkunden"

DIE DREI STRÄNDE ERKUNDEN

Samstag und Sonntag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
(min. 6 Personen – max. 16 Personen)

Während der Tour werden die schönsten Strände im Südosten Sardiniens erkundet. Die erste Station ist die Bucht von Porto Giunco, bekannt für den schneeweißen Sand und das türkisblaue Wasser. Der windbeschützte Strand ist von Sanddünen und alten Wachttürmen umgeben.
Als nächstes wird der Strand Villa Rei besucht, wo man in das kristallklare Meer schwimmen kann. Eine andere Pause ist in den wunderschönen Strand von Piscina Rei geplant, wo das smaragdgrüne Wasser mit dem goldfarbigen Sand und den grünen Wacholder, die den Strand selbst umgeben und schützen, kontrastiert.

_

DIVING

Tauchen und Schnorcheln an der Costa Rei

TAUCHEN UND SCHNORCHELN

Diving center mit erfahrenen Tauchführern für individuelle oder Gruppenaktivitäten

Eine ideale Erfahrung für all diejenigen, die die Naturwunder des Meeresschutzgebietes Capo Carbonara erkunden möchten, dessen Tauchplätze zwischen den Inseln Serpentara und Isola dei Cavoli und auf der Sandbank Santa Caterina liegen. Taucher mit Tauchschein können in kleinen Gruppen die Meeresgründen entdecken, hingegen Kunden mit weniger Erfahrung werden einen theoretischen Kurs und einen zweistündigen praktischen Unterricht machen. Danach ist ein Tauchgang mit professionellen Tauchführern angesagt, damit man die schönsten Ecken des Schutzgebietes bestaunen kann. Tauchkursen (individuell oder in einer Gruppe), um einen weltweit gültigen Tauchschein zu machen, sind auch möglich.

_